Wird verkauft: letzte Residenz von Heinz Rühmann

VON POLL IMMOBILIEN vermittelt Villa in Berg am Starnberger See

Frankfurt am Main/Starnberg 21. September 2016. Unter den Immobilienangeboten des Maklerunternehmens VON POLL IMMOBILIEN in Starnberg befindet sich zurzeit ein ganz besonderes Anwesen. Am Ostufer des Starnberger Sees in begehrter Wohnlage von Berg steht der letzte Wohnsitz der Schauspielerlegende Heinz Rühmann zum Verkauf. Das großzügige Domizil mit Aussicht ins Grüne und weitem unverbaubarem Fernblick über die Wiesen bis an die Alpen wurde 1974 errichtet. Heinz Rühmann und seine dritte Ehefrau Hertha bezogen die Villa 1982. Gemeinsam bauten sie das Haus mit viel Liebe zum Detail um. Hier verbrachte Rühmann seinen Lebensabend und arbeitete auch an seiner Autobiografie „Das war’s“. Bis vor kurzem wohnte Hertha Rühmann noch in dem Domizil.

Das Einfamilienhaus mit circa 250 Quadratmetern Wohnfläche und einer Grundstücksfläche von rund 1.530 Quadratmetern hat einige Highlights zu bieten. Dazu gehören das Schwimmbad mit Sauna und Ruhezone sowie der herrliche, parkartig angelegte Garten. Das charmante Domizil, das mit seinen rundlichen Architekturelementen und Sichtbalken an südländische Bauweise erinnert, umfasst auf drei Etagen unter anderem sechs Zimmer und drei Bäder sowie eine große Wohnküche.

Ein offener Wohnbereich mit bodentiefen Sprossenfenstern und einer Raumhöhe von über fünf Metern bis unter das Dach bildet den Mittelpunkt der Immobilie. Der offene Kamin und die Galerie laden zum Verweilen ein. Nebenan liegen die geräumige Wohnküche, das Masterschlafzimmer mit eigener Ankleide und Bad en Suite sowie zwei weitere Zimmer und ein Bad. Das Gartengeschoss bietet eine Einliegerwohnung mit eigener Terrasse, dazu liegt hier der Spabereich mit Ausgang zum Garten.

Der Kaufpreis für das Anwesen beträgt 2,375 Millionen Euro. Das ausführliche Exposé gibt es bei VON POLL IMMOBILIEN Starnberg.

 

Über die von Poll Immobilien GmbH

Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen. Die Geschäftsleitung des Unternehmens bilden Beata von Poll, Daniel Ritter und Sassan Hilgendorf. Mit mehr als 200 Shops und über 800 Kollegen ist VON POLL IMMOBILIEN, wozu auch die Sparte VON POLL COMMERCIAL gehört, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Kroatien, den Niederlanden, Luxemburg sowie Portugal vertreten und damit eines der größten Maklerunternehmen Europas. Durch eine konsequente Expansionsstrategie befindet sich das Unternehmen weiter auf Wachstumskurs.

Der Capital Makler Kompass zeichnete VON POLL IMMOBILIEN im Oktoberheft 2016 mit Bestnoten aus. Im bundesweiten Vergleich der Maklerleistungen in 50 Städten erzielte das Unternehmen mit 30 Fünf-Sterne-Bewertungen wie im Vorjahr die Spitzenposition.

 

Kontakt VON POLL IMMOBILIEN Starnberg/Fünf-Seen-Land:
Vivianne Pucer
Geschäftsstellenleiterin
Hauptstraße 18
D-82319 Starnberg
Telefon: +49 (0)8151-99 85 16 0
Mobil: +49 (0)173-62 17 037
E-Mail: starnberg@von-poll.com
Standort Starnberg