VON POLL IMMOBILIEN und Lempertz kooperieren

 

Frankfurt, 10. November 2015. Die Kunsthaus Lempertz KG und die von Poll Immobilien GmbH haben soeben eine Vereinbarung über eine branchenexklusive Kooperation unterzeichnet. Beide Unternehmen beschließen darin, die gemeinsamen Ziele und Werte in diversen Projekten miteinander zu verbinden. So sind gemeinschaftliche Veranstaltungen geplant, die Häuser werden sich außerdem gegenseitig durch verschiedene Marketingmaßnahmen unterstützen. Lempertz wird die von VON POLL IMMOBILIEN betreuten Eigentümer und Suchkunden in allen Fragen des erfolgreichen Kaufs und Verkaufs von Kunst über Auktionen professionell beraten, während das Maklerhaus mit seinen umfangreichen Dienstleistungen der Klientel des Auktionshauses bevorzugt zur Verfügung steht. Die Partner vereint unter anderem großes Traditionsbewusstsein sowie die Ausrichtung auf ähnliche Kundenkreise.

Sowohl Lempertz als auch VON POLL IMMOBILIEN verfügen über eine anspruchsvolle Kundschaft, die sie in vielerlei Hinsicht gemeinsam ansprechen werden. Der geschäftsführende Gesellschafter der Kunsthaus Lempertz KG, Professor Henrik R. Hanstein, betont die gemeinsamen Werte beider Häuser: „Zuverlässigkeit, Professionalität und Diskretion stehen bei uns im Mittelpunkt und kennzeichnen die Dienstleistungen, die wir unserer exklusiven Klientel bieten. Unsere Unternehmen teilen eine Philosophie: Höchstmögliche Qualität im Sinne des Kunden.“

Auch Daniel Ritter, Geschäftsführer der von Poll Immobilien GmbH, begrüßt die Zusammenarbeit: „Unser Unternehmen ist bekannt für seinen höchst kompetenten Vermittlungsservice. Da ist es folgerichtig, dass wir im Kunst- und Auktionsbereich mit einem ebenso professionellen Partner zusammenarbeiten. Unter den Eigentümern und Suchkunden, die wir betreuen, befinden sich große Kunstfreunde und solche, die es gern werden möchten. Sie werden von der Kooperation sicher profitieren."

 

Über die von Poll Immobilien GmbH

Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen, ebenso aber von Wohn- und Geschäftshäusern sowie Gewerbeimmobilien. Die Geschäftsleitung des Unternehmens bilden Beata von Poll, Daniel Ritter und Sassan Hilgendorf. Mit mehr als 200 Shops und über 800 Kollegen ist VON POLL IMMOBILIEN in Deutschland, Österreich, Spanien und der Schweiz vertreten und damit eines der größten Immobilienunternehmen Europas. Durch eine konsequente Expansionsstrategie befindet sich das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs.

Der Capital Makler Kompass zeichnete VON POLL IMMOBILIEN im Oktoberheft 2015 mit Bestnoten aus. Im bundesweiten Vergleich der Maklerleistungen in 50 Städten erzielte das Unternehmen mit 26 Fünf-Sterne-Bewertungen mit großem Abstand die Spitzenposition.

 

Pressekontakt Kunsthaus Lempertz KG:

Lempertz Köln
Edgar Abs
Telefon +49 (0)221-925729-30
E-Mail: info@lempertz.com

Lempertz Berlin
Melanie Jaworski
Telefon +49 (0)30-2787608-19
E-Mail: jaworski@lempertz.com

www.lempertz.com