VON POLL IMMOBILIEN-Shop auch in Fulda

Frankfurt, 22. September 2015. Im osthessischen Fulda hat Jürgen Schmitt Geschäftsräume für VON POLL IMMOBILIEN eröffnet. In der Karlstraße 37 im Zentrum der Barockstadt wird der selbständige Geschäftsstelleninhaber zukünftig Eigentümer und Interessenten fachkundig in Sachen Immobilienvermittlung beraten und zugleich die Marke des traditionsbewussten Maklerunternehmens in der Region weiter stärken. Neben der Stadt Fulda selbst wird er für das Maklerhaus aus Frankfurt am Main den gesamten Landkreis Fulda mit insgesamt rund 220.000 Einwohnern betreuen.

Schmitt kennt die Region bestens: Er ist im Landkreis Fulda geboren, wuchs dort auf und studierte vor Ort Betriebswirtschaft. In über 25 Berufsjahren hat er umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Vertrieb sowie Immobilienmanagement erworben und ist Experte darin, Angebot und Nachfrage zusammen zu bringen. Er ist geprüfter freier Sachverständiger für Immobilienbewertung (PersCert®) und führt auf Wunsch von Eigentümern gerne eine kostenfreie Einschätzung des aktuellen Marktpreises ihres Hauses oder ihrer Wohnung durch.

„Der Immobilienmarkt vor Ort entwickelt sich sehr positiv“, so Schmitt. „Die Region ist durch eine mittelständische, gesunde Wirtschaftsstruktur mit breitem Branchenspektrum geprägt und zeigt eine vergleichsweise stabile Bevölkerungsentwicklung. Der Landkreis Fulda gehört laut Familienatlas der Bundesregierung zu den 25 familienfreundlichsten Kreisen Deutschlands. Zudem haben wir eine hervorragende Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet, das in weniger als einer Stunde mit dem Auto erreichbar ist. Insbesondere für die Stadtregion sowie für Eichenzell, Dipperz und die Gemeinden im Südkreis entlang der A66 erwarte ich eine steigende Nachfrage nach Immobilien.“ Schmitt wird sich besonders auf Wohnimmobilien in den guten bis sehr guten Lagen konzentrieren, die zur Eigennutzung oder zu Renditezwecken erworben werden. Zudem vermittelt er auch Wohn- und Geschäftshäuser.

 

Über die von Poll Immobilien GmbH

Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen, ebenso aber von Wohn- und Geschäftshäusern sowie Gewerbeimmobilien. Die Geschäftsleitung des Unternehmens bilden Beata von Poll, Daniel Ritter und Sassan Hilgendorf. Mit mehr als 200 Shops und über 800 Kollegen ist VON POLL IMMOBILIEN in Deutschland, Österreich, Spanien und der Schweiz vertreten und damit eines der größten Immobilienunternehmen Europas. Durch eine konsequente Expansionsstrategie befindet sich das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs.

Der Capital Makler Kompass zeichnete VON POLL IMMOBILIEN im Oktoberheft 2015 mit Bestnoten aus. Im bundesweiten Vergleich der Maklerleistungen in 50 Städten erzielte das Unternehmen mit 26 Fünf-Sterne-Bewertungen mit großem Abstand die Spitzenposition.

 

Kontakt VON POLL IMMOBILIEN Fulda:
Jürgen Schmitt
Geschäftsstelleninhaber
Karlstraße 37
D-36037 Fulda
Telefon: +49 (0)661-48 04 35 90
Mobil +49 (0)170-764 16 22
E-Mail: juergen.schmitt@von-poll.com
Standort Fulda