von Poll Immobilien GmbH eröffnet eines der größten europäischen Immobilien-Kompetenz-Zentren

von Poll Immobilien GmbH eröffnet eines der größten europäischen Immobilien-Kompetenz-Zentren

- Eröffnungsgala für geladenes Publikum findet am 5.Juni 2013 statt
- Spezialisten verschiedener Maklersparten im Beratungs- und Schulungsbereich tätig

19.03.2013 

 

Frankfurt, 19.03.2013 – In zentraler Lage des Frankfurter Westends, in der Feldbergstraße 35, wurde Mitte Februar das Immobilien-Kompetenz-Zentrum der von Poll
Immobilien GmbH eröffnet. Auf beinahe 1.300m² Showroom und Bürofläche wird
Klienten und Firmenangehörigen geballtes Fachwissen aus der Maklerbranche zur Verfü-
gung gestellt.

Für den 5. Juni 2013 ist die Eröffnungsgala geplant, zu der auch Medienvertreter geladen
werden. Diese können Ihren Teilnahmewunsch bereits jetzt an den unten stehenden Pressekontakt richten.

Geschäftsführer Daniel Ritter berichtet: „Das Immobilien-Kompetenz-Zentrum wird zentraler Firmensitz, Akademie und Beratungszentrum zugleich sein. Wir gründen hier eine Art
Forum, in dem das Fachwissen bundesweiter Spezialisten zusammenfließt. Durch diesen
Austausch entwickeln wir neue Ideen und Strategien und unterstreichen unseren hohen
Anspruch an die Servicequalität innerhalb der Maklerbranche.“

Spezialisten aus den Bereichen Verkauf und Vermietung von Wohnimmobilien, Gewerbevermietung und Verkauf von Investmentimmobilien werden von einem Teil des ImmobilienKompetenz-Zentrums die nationalen und internationalen Kunden beraten. Zugang zu erlesenen Immobilien aus aller Welt wird hier ebenfalls geboten, da der Partner CHRISTIE’S
INTERNATIONAL REAL ESTATE, die Maklersparte des berühmten Auktionshauses, mit einer
eigenen Informationsplattform vertreten ist.

Mit den Räumlichkeiten, die von der renommierten Innenarchitektin Oana Rosen ausgestattet wurden, wird den Klienten, wie auch den Mitarbeitern ein stilvoller und behaglicher
Rahmen geboten, in den man immer wieder gerne zurückkehrt. ‚Sich wie zu Hause zu fühlen’, war bei der Gestaltung der neuen Firmenzentrale ein grundlegender Aspekt. Sowohl
die Exklusivität der Immobilienangebote als auch die Exklusivität des Dienstleistungsportfolios spiegeln sich im Design des Interieurs wider.

Ein Teil der Räumlichkeiten wird als Standort für die hauseigene Schulungsakademie fungieren. Neun Dozenten werden hier das theoretische und praktische Wissen der über 600 Mitarbeiter des Maklerunternehmens durch regelmäßige Workshops und Seminare auf dem
aktuellsten Stand halten.

Das Immobilien-Kompetenz-Zentrum ist montags bis freitags von 9-19 Uhr und samstags
von 10-15 Uhr geöffnet.

Das Mutterhaus in der Eschersheimer Landstraße 537 wird übrigens bestehen bleiben,
denn das Maklerunternehmen ist aus Tradition eng mit diesem Stadtteil verbunden. Einige
zentrale Mitarbeiter und Immobilienberater werden auch weiterhin von dort agieren.

 

Pressekontakt 
von Poll Immobilien GmbH
Frau Carola Öhl
Leitung Public Relations
Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 - 95 11 79 04
Fax: +49 (0)69 - 95 11 79 11
carola.oehl@von-poll.com