Immobilien Weißenburg-Gunzenhausen

Südlich von Nürnberg gelegen, bildet der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die Grenze zwischen den Kulturräumen Franken, Schwaben und Altbayern und ist Teil der Metropolregion Nürnberg. Die größte Stadt des Landkreises, Weißenburg, hat einige Highlights zu bieten: So finden sich hier bspw. der größte Römische Schatzfund Deutschlands oder auch das teilkonstruierte Kastell Biriciana. Weißenburg wurde zum UNESCO-Welterbe als Römerstadt Weißenburg erklärt. An Gunzenhausen grenzt direkt das fränkische Seenland. Zahlreiche Sportmöglichkeiten sind hier zu jeder Jahreszeit gegeben. Aber auch in der Stadt finden sich Gebäude mit Geschichte und Denkmäler, die an historische Ereignisse erinnern. Das Gebiet des heutigen Landkreises hat seit jeher eine günstige Verkehrsanbindung und die nächstgrößeren Städte wie Nürnberg und Stuttgart lassen sich in kurzer Zeit erreichen.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler in Weißenburg-Gunzenhausen berät Sie gern!