Immobilien Rhein-Erft-Kreis

Der Rhein-Erft-Kreis zeichnet sich durch seine Wirtschaftsstärke aus, die zu den höchsten in Nordrhein-Westfalen zählt. Pulheim wie auch Bergheim bieten neben einer hervorragenden Infrastruktur ein sehr gutes Bildungs- sowie Kultur- und Freizeitangebot. Die überschaubare Kreisstadt Bergheim mit ihrer Fußgängerzone, die von historischen Gebäuden gesäumt ist, zeichnet sich durch eine hohe Lebensqualität aus. Ihr Wahrzeichen ist das Aachener Tor, eine der alten und noch gut erhaltenen Stationen auf der mittelalterlichen Fernhandelsstraße Aachen – Köln. Prominente Sehenswürdigkeit des Kreises ist die alte Benediktinerabtei Brauweiler in Pulheim. Das historische Gebäude wird heute als Ort für Musik-, Literatur- und Kabarettveranstaltungen genutzt. Die Landschaft des Rhein-Erft-Kreises wird vom Naturpark Rheintal geprägt. Charakteristisch dafür sind die weiten Waldgebiete sowie die vielen Burgen und Schlösser. So beispielsweise Schloss Gymnich nahe Erftstadt, das als ehemaliges Gästehaus der Bundesregierung bekannt ist. Die schnelle Erreichbarkeit der Rhein-Metropole Köln verleiht dem Kreis zusätzliche Attraktivität.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler im Rhein-Erft-Kreis berät Sie gern!