Immobilien Minden

Die geschichtsträchtige Stadt Minden, bedeutendes Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungszentrum, liegt im Norden Nordrhein-Westfalens zwischen Bielefeld und Hannover in der Region Ostwestfalen/Lippe. Der frühere Bischofssitz ist heute vor allem für sein Wasserstraßenkreuz bekannt, wo sich der Mittellandkanal und die Weser in Form einer eindrucksvollen Brückenkonstruktion treffen. Kurz vor Minden in der Nachbargemeinde Porta Westfalica findet man den Weserdurchbruch durch das Wesergebirge in die Norddeutsche Tiefebene. Dort steht das berühmte Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Auch Minden kann mit seiner über 1200-jährigen Historie mit einer beeindruckenden Anzahl architektonischer Sehenswürdigkeiten aufwarten, unter denen die Altstadt und der Dom Sankt Gorgonius mit dem Mindener Domschatz besonders hervorstechen. Ebenso beeindruckend sind Schloss Haddenhausen, im Stil der Weserrenaissance errichtet, oder die ehemalige preußische Festung Minden. Über 40 Mühlen entlang der Westfälischen Mühlenstraße sorgen für ein pittoreskes Naherholungserlebnis. Auch für Unternehmen ist Minden ein attraktiver Standort: so wird die Infrastruktur der Stadt, beispielsweise durch einen neuen Hafen, weiter ausgebaut. Nahe der A2 und der A30 gelegen, ermöglichen die beiden Autobahnen eine schnelle Anbindung Mindens an das Ruhrgebiet und die Niederlande.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler in Minden berät Sie gern!