Immobilien Luzern

Luzern ist Name der Stadt und des Kantons als Tor zur Zentralschweiz. Direkt am Vierwaldstättersee bietet Luzern eine der reizvollsten Wohnlagen dieser Gegend. Auch die Berge sind nicht weit: Mit Pilatus und Rigi, Stanserhorn oder Bürgenstock sind gleich mehrere attraktive Ausflugsziele in der Nähe, die verschiedene Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglichen. Auch Kultur spielt hier eine wichtige Rolle. Das Lucerne Festival etwa lädt zu Ostern, im Sommer und im November zu klassischen Konzerten auf höchstem Niveau ein, das Lucerne Blues Festival gilt als eines der weltweit wichtigsten Bluesfestivals, und mit dem Luzerner Theater, dem Kleintheater Luzern und dem Theaterpavillon erwarten Schauspielliebhaber gleich drei größere Spielstätten. Wahrzeichen der Stadt, die von jeher auch als wichtiger Umschlagplatz für Waren bekannt war, sind die Kapellbrücke, eine der ältesten Holzbrücken Europas, und die Museggmauer. Auch das futuristische Kultur- und Kongresszentrum des Stararchitekten Jean Nouvel begeistert Einheimische wie Besucher aus aller Welt. Trotz seiner Lebendigkeit hat Luzern auch beschaulichere Orte vorzuweisen, so etwa die autofreie Altstadt mit freskengeschmückten, historischen Häusern. Viele Märkte und Plätze laden zum Verweilen ein. Per Bahn, Schiff oder Autobahn gut erreichbar, ist Luzern verkehrstechnisch gut an seine nähere und fernere Umgebung angebunden.