Immobilien Landshut

Landshut, die altbayrische Residenzstadt, liegt nordöstlich von München an der Isar. Sowohl die bayerische Landeshauptstadt und der Flughafen, als auch die bayrische Seen- und Berglandschaft sind in kurzer Zeit zu erreichen. Landshut selbst hat als Hauptstadt des Regierungsbezirks Niederbayern einiges zu bieten – die reizvolle Altstadt mit ihren gotischen Häuserfassaden, die zu Spaziergängen und Schaufensterbummeln einlädt sowie ein vielfältiges Kultur- und Erholungsangebot. Den besten Überblick über die Stadt verschafft ihr Wahrzeichen, der Martinsturm der Stiftsbasilika St. Martin. Mit 131 Metern gilt er als der höchste Backsteinturm der Welt. Alle vier Jahre findet die "Landshuter Hochzeit" statt, bei der mehr als 2.000 Mitwirkende in mittelalterlichen Kostümen und mit einer prachtvollen Inszenierung die Hochzeit Georgs des Reichen mit seiner Hedwig nachspielen. Hoch über der Stadt thront die Burg Trausnitz. Im dazugehörigen Hofgarten lässt es sich angenehm spazieren und man kann den Blick über das gesamte Stadtgebiet Landshuts sowie die umliegenden Hügellandschaften Niederbayerns schweifen lassen. Ihre zahlreichen Facetten zeigt die lebendige Kulturlandschaft Landshuts bei den Literaturtagen, den Hofmusiktagen oder dem alljährlichen Kurzfilmfestival. Nicht zuletzt durch ihre hervorragende Infrastruktur vereint die niederbayrische Stadt alle Vorzüge eines angenehmen Wohnorts.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler in Landshut berät Sie gern!