Immobilien Harz

Der Harz, das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands, liegt in landschaftlich reizvoller Lage am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die abwechslungsreiche Landschaft ist geprägt von malerischen Tallandschaften, Bergen und klaren Seen. Die Orte Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld, Osterode, der Südharz und Goslar am Harz haben einiges zu bieten. So ist beispielsweise Goslar, die Kaiserstadt am Harz, geprägt von einer ganz besonderen Atmosphäre. Die Verbindung von Geschichte, Moderne und Tradition beeindruckt gleichermaßen wie die erlebnisreichen Freizeitmöglichkeiten. Besonders sehenswert sind die historische Altstadt Goslars und das Erzbergwerk Rammelsberg, die 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurden. Seit 2010 erweitert zudem die „Oberharzer Wasserwirtschaft“ die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel. Die Naturlandschaften des Harzes laden außerdem zu sportlichen Aktivitäten wie dem Wandern oder Radfahren ein. Darüber hinaus sind der Harz und dessen Ortschaften gut an das Verkehrsnetz angebunden.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler im Harz berät Sie gern!