Immobilien Hamm

Die Stadt Hamm liegt im Osten des Ruhrgebiets, inmitten Westfalens und gilt als die Drehscheibe zwischen Ruhrgebiet, Münsterland und Sauerland. Ein Großteil des Stadtgebietes sind großzügige Grünflächen. Ein Radwegenetz von etwa 170 km verbindet Hamm mit dem ländlich geprägten Umfeld, Münsterland und Sauerland. Des Weiteren gibt es in der Stadt insgesamt mehr als 500 denkmalwürdige Objekte zu bewundern. Allen voran die Schlösser der Lippestadt wie beispielsweise das Schloss Heessen, mit einem typisch münsterländischen Treppengiebel oder das barocke Wasserschloss Oberwerries. Der Glaselefant im Maximilianpark Hamm ist nicht nur Wahrzeichen, sondern auch architektonisches Highlight der Stadt. Hamm genießt außerdem eine sehr gute Verkehrsanbindung.

Für Sie in den besten Lagen - Ihr kompetenter Immobilienmakler in Hamm berät Sie gern!