Besondere Immobilie im Herzen von Bernkastel-Kues

54470 Bernkastel-Kues - Deutschland

Objektnummer: 18160007
ImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpressionImpression
 ca. 395 m²
 608 m²
 16
  545.000 EUR
Kaufpreis: 545.000 EUR
Provision: Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Wohnfläche: ca. 395 m²
Zimmer: 16
Haus: Mehrfamilienhaus
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie: gepflegt
Baujahr: 1880
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Öl
Heizungsart: Zentralheizung
Nutzfläche: ca. 440 m²
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 145.70
Wesentlicher Energieträger: ELIO_DB_BLOCK

Objektbeschreibung

Beide Häuser wurden in für die Mosel-Weinanbaugebiete typischer Bauweise errichtet und befinden sich im Herzen von Bernkastel-Kues. Es handelt sich hierbei um eine derzeit als großzügiges Einfamilienhaus genutzte Immobilie sowie ein Mehrparteienhaus, welche gemeinsam angeboten werden.

Das Einfamilienhaus, dessen Entstehung auf das Jahr 1880 zurückgeht, verfügt über eine Wohnfläche von ca. 232 m² und verteilt sich auf drei Etagen. Alle Räume sind großzügig und hell.
Viele Stilelemente unterstreichen den ganz besonderen Charakter dieser Immobilie. Hierzu gehören individuelle Verzierungen im Bereich der Dachgaube und der Fassade. Im Eingangsbereich finden sich verschiedene Ornamente. Die Sprossenfenster sind mit Bleieinlagen versehen.

In den Wohnräumen finden sich großenteils Echtholzdielenböden, Parkett und Fliesen. Flügel- und Schiebtüren unterstreichen das gesuchte Altbau-Ambiente. Zwei historisch anmutenden Öfen runden das Gesamtbild ab.
Aufgrund der ehemals kommerziellen Nutzung verfügt die Immobilie über großzügige Kellerflächen und einen Hinterhof mit zwei großen Lagerflächen. In diesem Bereich wurde eine Wohnung mit ca. 100 m² zusätzlicher Wohnfläche ausgebaut. Diese eignet sich idealerweise zur Vermietung oder zu Unterbringung von Gästen.

Das Haupthaus teilt sich wie folgt auf:

Drei Wohnräume sowie eine große Diele befinden sich im Erdgeschoss, zwei der Wohnräume sind durch eine Flügeltür verbunden. Eine gewerbliche Nutzung als Büro oder ein großzügiges Home Office bietet sich an.

Das Obergeschoss beherbergt ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, eine Küche sowie einen Wohnbereich, ein Esszimmer und ein Aufenthaltszimmer, jedes großzügig bemessen und durch Verbindungstüren getrennt.

Vier weitere Schlafzimmer, ein Duschbad und ein Gäste-WC sowie ein Abstellraum befinden sich im Dachgeschoss des Hauses.

Aufgrund der Aufteilung ist es leicht möglich, hieraus drei separate Wohneinheiten zu machen.

Einige Investitionen wurden in den vergangenen Jahren bereits getätigt. Hierzu gehören der Austausch der Fenster, die Erneuerung der Dacheindeckung, Erneuerung der Sanitären Einrichtungen und der Austausch der Heizung.

Das Mehrparteienhaus, erbaut um ca. 1903, teilt sich wie folgt auf:

Im Erdgeschoss befindet sich eine ca. 50 m² große Gewerbeeinheit mit einem Vorzimmer und zwei Büroräumen, zudem verfügt diese über ein WC.

Im Obergeschoss befindet sich eine Mietwohnung mit ca. 55 m² Wohnfläche, die sich aus 2 Zimmern, einer Küche, einem Bad, einem Balkon und einem Abstellraum zusammensetzt.

Das Dachgeschoss beherbergt eine weitere, ca. 60 m² große Mietwohnung, welche sich aus zwei Zimmern, einer Küche und einem Badezimmer zusammensetzt.

Alle wichtigen Investitionen wurden getätigt. Hierzu gehört neben dem Austausch der Fenster und der Erneuerung der Bäder auch eine neue Dacheindeckung in Echtschiefer.

Wohnungen in dieser Lage und dieser Größe lassen sich gut vermieten. Details zu den Mieteinnahmen erhalten Sie von uns im persönlichen Gespräch.

Lage

Bernkastel-Kues liegt im Moseltal, zirka 50 Kilometer von Trier entfernt.
Die höchste Erhebung ist der Olymp (415 m ü. NHN), der niedrigste Punkt (107 m ü. NHN) liegt am Moselufer.

Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 23.657.101 m², davon werden 7.815.899 m² landwirtschaftlich genutzt. Damit ist Bernkastel-Kues flächenmäßig eine der größten Städte der Mittelmosel. Unmittelbar benachbarte Ortsgemeinden sind (im Uhrzeigersinn, von Norden beginnend) Graach, Longkamp, Monzelfeld, Veldenz, Mülheim, Lieser, Maring-Noviand, Platten und Zeltingen-Rachtig.

Bernkastel-Kues gliedert sich in die vier Stadtteile Andel, Bernkastel, Kues und Wehlen. Die Stadtteile Bernkastel und Andel liegen am rechten, die Stadtteile Wehlen und Kues am linken Moselufer. Insgesamt leben in allen vier Stadtteilen 7794 Menschen

(Quelle: wikipedia.org)

Ausstattung

* Einige Modernisierungen wurden bereits durchgeführt
* Exklusive und begehrte Lage
* Geschmackvolle Fassade (Denkmalschutz - evtentuelle Sonder-Afa mit Steuerberater besprechen)
* Gemeinsame Heizungsanlage
* Kein Renovierungsstau

Bitte besprechen Sie Details, Hintergründe und Umfang mit uns persönlich.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.4.2028.
Endenergiebedarf beträgt 145.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Blockheizkraftwerk.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1880.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Grundriss

zum Schutz der Eigentümer
  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Trier

Timo Herz & Mark Welsch
Jakobstraße 6
54290 Trier

Telefon: +49 (0)651 - 99 18 804 0
E-Mail: trier@von-poll.com
Fax: +49 (0)651 - 99 18 804 11