Wohn- und Geschäftshaus in der City von Gütersloh

33330 Gütersloh - Deutschland

Objektnummer: 17220019
Imagebild InvestImagebild Invest
 ca. 523 m²
 560 m²
  950.000 EUR
Kaufpreis: 950.000 EUR
Provision: Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 523 m²
Zins- und Renditehaus: Wohn- und Geschäftshaus
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie: gepflegt
Baujahr: 1961
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Gas
Dachform: Satteldach
Heizungsart: Zentralheizung
Vermietbare Fläche: ca. 721 m²
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 135.60

Objektbeschreibung

Dieses Wohn- und Geschäftshaus präsentiert sich in bester Gütersloher Innenstadtlage und wurde im Jahre 1961 auf einem ca. 560 m² großen Grundstück errichtet.
Das unterkellerte Haus verfügt über eine Wohn- und Gewerbefläche von insgesamt ca. 721m², wobei ca. 198 m² auf zwei Ladenlokale und ca. 523 m² auf die Wohnfläche entfallen.

Zwischen beiden Ladenlokalen befindet sich der überdachte Eingangsbereich mit Durchgang zum Innenhof. Im Keller ist jeder Wohnung ein großzügiger Abstellraum zugewiesen.

Im ersten bis dritten Obergeschoss verteilen sich insgesamt sechs Wohnungen mit einer Größe zwischen 73 m² und 110 m². Die Wohnung im Dachgeschoss hat eine Größe von ca. 45 m², welche durch eine Erweiterung auf ca. 75 m² vergrößert werden könnte.

Einige Wohnungsmieter wohnen teilweise seit über 15 Jahren in diesem Objekt.

Der Eigentümer hat großen Wert darauf gelegt, das Haus stets in einem guten Zustand zu halten.

Die derzeitigen Mieteinnahmen dieser Immobilie liegen bei ca. 56.640 € pro Jahr. Die Mieten der Wohnungen haben noch Steigerungspotenzial.


Eckdaten:

Wohn- und Geschäftshaus mit ca. 720 m2 Wohn – und Nutzfläche

• 7 Wohneinheiten (73 m2 bis 110 m2 )
• 2 Ladenlokale á 124 m2 und 74 m2
• Mietsteigerungspotential
• Bodenrichtwert 750 € / m2
• Ertrag ca. 56.640 € / Jahr

Lage

Macrolage:

Gütersloh ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreisgebietes in Nordrhein-Westfalen und bietet als Standort von Unternehmen mit Weltgeltung eine große Branchenvielfalt. Seit 2017 gilt Gütersloh aufgrund der Überschreitung der 100.000 Einwohner-Marke als Großstadt.

Der Kreis Gütersloh ist in erster Linie bekannt als Sitz vieler weltweit tätigen Unternehmen wie Bertelsmann, Miele, Nobilia, Storck und Claas.

Gütersloh hat eine eigene Anschlussstelle an die A 2. Der Stadtteil Friedrichsdorf ist seit 2012 an die A 33 angeschlossen. Über die noch fertig zu stellende Autobahn wird Gütersloh eine noch leistungsfähigere Anbindung in den Raum Osnabrück erhalten.


Der Kreis Gütersloh liegt mit einer Kaufkraftkennziffer von 102,2 um 2,2 Prozent über dem Bundesdurchschnitt – die Prognose ist stark steigend und macht Gütersloh somit zu einem wachsenden und attraktiven Standort.


Microlage:

Die Immobilie befindet sich an einer der bekanntesten Straßen in Gütersloh in unmittelbarer Nähe zum Rathaus und dem beliebten Berliner Platz.
Den Bahnhof erreichen Sie in wenigen Fußminuten – ebenso den Stadtkern von Gütersloh mit seinen zahlreichen und vielseitigen Gastronomielokalen und Einzelhandelsgeschäften.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 19.3.2019.
Endenergieverbrauch beträgt 135.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2004.

Besichtigungstermine dürfen von uns erst beim Vorliegen des vollständigen Namens der Adresse und Telefonnummer vereinbart werden. Daher bitten wir Sie, bei Anfragen vollständige Angaben hinsichtlich Ihrer Kontaktdaten zu machen.


Weiter Informationen und ein ausführliches Exposé erhalten Sie bei uns in der Geschäftsstelle:

VON POLL IMMOBILIEN
Berliner Str. 3
33330 Gütersloh
05241-211 999-0

E-Mail: guetersloh@von-poll.com






sonstige Angaben:


GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Gütersloh

Herr Martin Seidel
Berliner Straße 3
33330 Gütersloh

Telefon: +49 (0)5241 – 21 19 99 0
E-Mail: guetersloh@von-poll.com