Gewerbehallen mit Bürotrakt und Erweiterungsmöglichkeiten in verkehrsgünstiger Lage

27755 Delmenhorst - Deutschland

Objektnummer: 17293027
Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)Freifläche (bebaubar)
 13.902 m²
  1.400.000 EUR
Kaufpreis: 1.400.000 EUR
Provision: Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Gesamtfläche: ca. 3394 m²
Hallen/Lager/Produktion: Lager
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie: gepflegt
Baujahr: 1972
Bauweise: Massiv
Lagerfläche: ca. 3394 m²
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Wärmewert: 13.50
Stromwert: 5.10
Wesentlicher Energieträger: ELIO_DB_OEL

Objektbeschreibung

Die Gewerbeimmobilie ist auf einem insgesamt ca. 13.902 m² Grundstück im Jahre 1972 errichtet worden. In den Jahren 1974, 1984 und 2014 wurde das alarmgesicherte und komplett umzäunte Objekt baulich erweitert.

Auf dem vorderem Teil des Grundstücks (ca. 7 202 m²) befinden sich ein großes Büro- und Betriebsgebäude (ca. 743 m²), welches sich auf Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss verteilt, sowie eine Lagerfläche von ca. 3 394 m².

Im Erdgeschoss des Bürogebäudes stehen Ihnen drei Büroräume, Damen- und Herrentoiletten und eine Teeküche zur Verfügung. Weitere Räumlichkeiten wie ein Abstell-, Konferenz- und vier weitere Büroräume befinden sich im 1. Obergeschoss.
Ein weiterer großzügig geschnittener Raum, der sich ideal als Schulungsraum eignet, ist im 2. Obergeschoss. Die Türen des Büro- und Betriebsgebäudes sind sowohl aus Kunststoff, als auch aus Holz. Für die Fußböden wurden hochwertige Fliesen auf Stahlbetonsohlen verwendet. Im hinteren Bereich des Bürogebäudes befindet sich ein weiterer Bürotrakt. Dieser hat einen separaten Eingang, elektrische Außenrollläden, vier Büroräumlichkeiten, einen Aktenraum, sowie eine weitere Teeküche. Die Teeküchen sind im Kaufpreis bereits inkludiert und das Inventar kann bei Bedarf sehr gerne übernommen werden.

Vom Bürogebäude aus gelangen Sie in die Lagerhallen. Diese sind teilweise mit Hochregalen ausgestattet. Die Deckenhöhen betragen 8 m, 4,50 m und 5,70 m. Für den Bodenbelag wurde Verbundestrich auf Unterbeton ausgewählt. Ausreichend Tageslicht gelangt durch die eingebauten Lichtkuppeln. Die Anlieferung erfolgt über das neuwertige bodentiefe Sektionaltor mit einer Höhe von 4,00 m und einer Breite von 3,20 m. Ferner sind die Lagerhallen mit acht weiteren Rolltoren (2,60 m x 2,52 m) ausgestattet. Von den Acht sind sechs Tore mit Rampen versehen. Zwei Rolltore können lediglich mit einem LKW bis zu 12 t befahren werden.

Auf dem Grundstück stehen Ihnen ca. 38 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Hinter der bebauten Fläche befindet sich noch eine ca. 6.700 m² Freifläche. Dort können Sie bei Bedarf nach § 8 BauNVO noch weitere Baumaßnahmen vornehmen. Die GRZ beträgt 0,8, die GFZ 1,2 und es ist eine offene Bauweise zulässig.

Der Kaufpreis beträgt 1.400.000,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Lage

Die Gewerbeimmobilie befindet sich im Süden der kreisfreien Stadt Delmenhorst im Stadtteil Hasport/Annenheide. Die Stadt Delmenhorst gehört zum Oldenburger Land (Niedersachsen) bzw. zur Metropolregion Oldenburg/Bremen. Mit ihrer zentralen Lage bietet sie sehr gute Verkehrsanbindungen. Die Stadt liegt an den Autobahnen A 28, A 1 sowie an der Bundesstraße B 75 Richtung Bremen. Die weiteren umliegenden Bundestraßen 212 und 213 führen ins westliche und nördliche Umland.

Der Hauptbahnhof von Delmenhorst liegt an den Bahnstrecken Bremen-Oldenburg und der Nebenbahn Osnabrück. Dort halten Intercity, Regional-Express-Züge und Regionalbahnen der DB sowie der NordWestBahnGmbH.

Die Wirtschaft der kreisfreien Stadt Delmenhorst hat vielfältige Branchen im produzierenden Gewerbe der Nahrungsmittelindustrie und der Zulieferer für die Automobilindustrie.

Ausstattung

- Fenster (Bürotrakt): Kunststoff mit Doppelverglasung
- Serverraum- Lichtkuppeln
- Ölzentralheizung mit einem ca. 3.000 L Tank
- Lagerhallen sind teilweise mit Hochregalen ausgestattet
- Rolltore mit Rampen
- Bodentiefes Sektionaltor

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.7.2025.
Endenergieverbrauch für die Wärme beträgt 13.50 kwh/(m²*a).
Endenergieverbrauch für den Strom beträgt 5.10 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.

Provision bei Vermietung: 2,38fache der Nettomonatsmiete inkl. gesetzl. MwSt.

Grundriss

Grundriss Büro + Lager
Grundriss Büro 1. OG
Grundriss 2. OG
  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Ganderkesee

Herr Heinz Stoffels
Mühlenstraße 7
27777 Ganderkesee

Telefon: +49 (0)4222 - 94 62 07 0
E-Mail: ganderkesee@von-poll.com
Fax: +49 (0)4222 - 94 62 07 1