Außergewöhnliches Reetdachanwesen mit Seltenheitscharakter

27804 Berne - Deutschland

Objektnummer: 18293012
IMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDRIMG_5490-HDR
 ca. 236 m²
 63.000 m²
 4
  1.095.000 EUR
Kaufpreis: 1.095.000 EUR
Provision: Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Wohnfläche: ca. 236 m²
Zimmer: 4
Haus: Einfamilienhaus
Schlafzimmer: 2
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Badezimmer: 2
Zustand der Immobilie: neuwertig
Baujahr: 2005
Befeuerung: Gas
Heizungsart: Fußbodenheizung
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 52.70
Energieeffizienzklasse: A
Ausstattung: Garten, Gäste WC, Kamin, Gartennutzung, Einbauküche
Wesentlicher Energieträger: Gas

Objektbeschreibung

Wir bieten Ihnen ein außergewöhnliches Reetdachanwesen in der Nähe von Hude an.Dieses Anwesen ist bestens für Pferdeliebhaber geeignet. Möchten Sie dieses Anwesen kennenlernen?

Dieses Reetdachanwesen wurde im Jahre 2005 als Neubau fertiggestellt. Als Substanz diente ein ehemaliges denkmalgeschützes Objekt. Dieses sehr seltene Anwesen hat eine Wohnfläche von ca. 236 m², sowie eine Gesamtgrundstücksfläche von ca. 63.000 m² und grenzt südlich an die Gemeinde Hude. Das Reetdachanwesen besteht aus dem Wohnhaus und einer Remise.

Die herausragende Bausubstanz in Kombination mit den verwendeten Baumaterialien, macht dieses Anwesen so einzigartig.
Es sind ausschließlich hochwertige Naturbaustoffe und Naturmaterialien verbaut worden. So wurde beispielhaft die Ausfachung in weichem Naturziegel mit Muschelkalk vermauert und eine Stampflehmdämmung in Holzschalung eingebracht. Schilfmatten dienten als Träger für den Lehmputz raumseitig. Der Lehmputz wurde teilweise Lehmfarbe abgebunden. Die Innenwände aus Kalksandstein sind mit Trasskalk vermauert und darauf wurde Lehmputz aufgebracht. Diese Baustoffe erzeugen ein sehr schönes Raumklima, das gut geeignet für Allergiker ist.
Die Fußbodenheizung mit 12 einzeln ansteuerbaren Heizkreisen wird angetrieben durch eine Vissmann Erdgas-Brennwertherme.
Im Wohnzimmer befindet sich ein gemauerter Schamotte-Grundoffen der lehmverputzt ist. Die Wärme sorgt für eine wohlige gleichbleibende Wärme.
Der Fußboden im Erdgeschoß ist barrierefrei durchgelegt mit einem hartgebrannten toskanischen Ziegelboden. Im Obergeschoss wurde der Boden barrierefrei mit einem historischen ostfriesischen 2 cm massiven Eichen-Schiffsbodenparkett ausgelegt.
Das geschmackvolle Bad enthält einen Whirpool und einen Duschtempel mit Dampfbad. Die Wandfliesen sind aus Marmor Antik.
Die Geschosstreppe sind aus massiver Eiche. Die Zimmertüren sind alte Stalltüren aus massiver Eiche.
Alle Fenster und Türen sind aus dem hochwertigen Holz Meranti in der Farbe weiß und offenporig geflutet. Alle Türen sind mit Sicherheitsbeschlägen ausgestattet. Die Fenster verfügen über Friesenbögen. Es gibt 4 Türen zur Südterrasse.
Die gesamte Elektroinstallation besteht aus abgeschirmten Kabeln und Steckdosen. Kraftstrom ist vorhanden und für die Telekommunikation ist ausreichend Datenleistung dank DSL und LTE vorhanden.
Die Remise hat eine Nutzfläche von ca. 134 m². Es handelt sich um ein Holzständerwerk mit Lärchen-Schalung. Das Dach ist mit Tonziegeln eingedeckt und die Zwischenräume sind mit Strohdocken ausgefüllt. Die Fallrohre und Rinnen sind aus Kupfer.
6 Kfz-Stellplätze, ein Fahrradraum und ein Holzlager sind vorhanden.
Die Hofeinfahrt ist mit Granitschotter auf Vliesbahn mit Bodenablauf und regendurchlässig befestigt. Durch einen zentralen Buchsbaum-kreisel ist eine kreisförmige Umfahrt möglich.
Das Abwasser wird über die elektrisch gesteuerte, biologische Kläranlage Aquamax gereinigt.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Gern erläutern wir Ihnen die weiteren Besonderheiten dieses wunderschönen Reetdachanwesens. Vereinbaren Sie einen Besprechungstermin mit uns.

Ausstattung

- Reetgedecktes Haus, 40cm stark mit Heidefirst gedeckt
- Erdgeschoss Fußboden barrierefrei durchgelegt in hartgebrannten toskanischem Ziegelboden
- im Wohnzimmer Schamotte-Grundofen, lehmverputzt
- Fußbodenheizung mit 12 einzeln ansteuerbaren Heizkreisen
- Geschosstreppe 45mm massive Eiche
- im Obergeschoss historisch-ostfriesischer Eichen-Schiffbodenparkett, ebenfalls barrierefrei
- Fenster und Türen Meranti, weiß offenporig geflutet
- Türen mit Sicherheitsbeschlägen
- 4 Türen zur Südterrasse
- Fenster mit Friesenbögen
- Elektroinstallation, abgeschirmte Kabel und Steckdosen im ganzen Haus
- Kläranlage biologisch Aquamax, elektronisch gesteuert
- 6 KFZ Stellplätze, Fahrradraum und Holzlager
- Spitzboden begehbar mit Bodeneinschubtreppe.
- An beiden Giebeln befinden sich fest bewohnte Eulenkästen nach NaBu-Bauplänen.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 21.4.2019.
Endenergieverbrauch beträgt 52.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2005.
Die Energieeffizienzklasse ist A.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Ganderkesee

Herr Heinz Stoffels
Mühlenstraße 7
27777 Ganderkesee

Telefon: +49 (0)4222 - 94 62 07 0
E-Mail: ganderkesee@von-poll.com
Fax: +49 (0)4222 - 94 62 07 1