Herrschaftliches Anwesen im Park

60598 Frankfurt am Main - Deutschland

Objektnummer: 17001042
Atrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit TreppenaufgangAtrium-Salon mit Treppenaufgang
 ca. 2.500 m²
 16.215 m²
 35
 Auf Anfrage
Kaufpreis: Auf Anfrage
Provision: keine Käuferprovision
Wohnfläche: ca. 2500 m²
Zimmer: 35
Haus: Herrenhaus
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Baujahr: 1995
Bauweise: Massiv
Befeuerung: Gas
Heizungsart: Fußbodenheizung, Zentralheizung, Etagenheizung
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 157.50
Energieeffizienzklasse: E
Ausstattung: Schwimmbad, Sauna, Kamin
Stellplatz: 8 x Tiefgarage

Objektbeschreibung

Im Südwesten der Stadt wurde dieses herrschaftliche Anwesen im Jahr 1995 nach Plänen des renommierten englischen Architekten Quinlan Terry im Stil des Neoklassizismus neu erbaut.
Eine imposante Einfahrt mit großzügigem Vorgarten eröffnet das über 16.000 m² große Grundstück, welches als englischer Landschaftspark angelegt und in dieser Art und Größe im Frankfurter Stadtgebiet einmalig ist.
Mit rund 1.935 m² Wohn- und Nutzfläche und 21 Zimmern bietet das Hauptgebäude – ein klassisches Stadtpalais – großzügige Repräsentationsflächen, imposante Empfangsräumlichkeiten und Privatzimmer für höchste Ansprüche.
Zahlreiche geräumige Schlafzimmer, exklusive Bäder und Ankleidezimmer bieten luxuriösen Wohnkomfort für anspruchsvolles Wohnen.
Drei Gästeappartements mit jeweils en Suite Bad und ein großer Veranstaltungssaal präsentieren sich in den beiden symmetrischen Querflügeln des Palais.
Auf dem Landschafts- architektonisch eindrucksvollen Grundstück mit altem Baumbestand befinden sich zudem zwei charmante Torvillen aus den 30er Jahren, die als Atelier-/Gästehaus und als Bürogebäude genutzt werden.
Eine Augenweide ist der Wellness-Pavillon, der auf gerader Sichtachse zum Hauptgebäude im Garten steht und mit Indoor-Pool und Dampfbad das Anwesen komplettiert.
Der beeindruckende Park und die Großzügigkeit der Räumlichkeiten bilden die Einzigartigkeit dieses architektonischen Ensembles, das auch eine teil-gewerbliche Nutzung erlaubt.

Lage

Sachsenhausen, am südlichen Mainufer, gehört bereits seit 1372 zu Frankfurt und ist einer der exklusivsten und größten Stadtteile Frankfurts. Zu Sachsenhausen-Süd gehören der Stadtwald und der Park Louisa, die teuren Wohnanlagen am Sachsenhäuser Berg sowie Lerchesberg und Mummscher Park. Von hier genießt man einen herrlichen Skyline-Blick auf Frankfurt. Nur wenige Gehminuten vom Südbahnhof, umgeben von Kindergärten, Schulen und kulturellen Einrichtungen jeglicher Art sowie am Sachsenhäuser Mainufer befinden sich diverse Museen von internationalem Rang. Der Frankfurter Golfclub ist in der Nähe. Der 43m hohe Goetheturm am Rande des Stadtwaldes ist ein beliebtes Ausflugziel und verdankt seinen Namen J.W. von Goethe, der hier Spaziergänge unternommen hat. Der Turm steht in angenehmem Kontrast zu den glitzernden Banktürmen auf der anderen Seite des Mains.

Sachsenhausen-Nord hat eine optimale Anbindung an die Autobahn A 3 und A 5. Den Flughafen Rhein Main erreichen Sie in 15 Autominuten und den Hauptbahnhof Frankfurt erreichen Sie in 10 Autominuten. Selbstverständlich sind öffentliche Verkehrsmittel in nächster Nähe, wobei man alle Einrichtungen auch fußläufig sehr gut erreichen kann.

Ausstattung

Materialien, Ausstattung und Innendekoration entsprechen durchweg höchster Ausführungsqualität.
Architektonischer Mittelpunkt der symmetrisch geplanten Villa, ist eine Halle mit ca. 12 m Raumhöhe. Von hier gelangt man in diverse Salons und zum eleganten breiten Treppenaufgang zu den Räumlichkeiten im Obergeschoss.
Die umlaufende Galerie im Obergeschoss ist mit edler schmiede-eiserner Handwerkskunst und immer wieder kehrenden, eigens angefertigten Medaillons aus Bronze ausgestattet.

Dieses Refugium bietet eine Rarität als Wohn- und Repräsentationsimmobilie mit außergewöhnlichem Charakter und teil-gewerblicher Nutzung.

AUFTEILUNG Anwesen:

I. Villa (Hauptgebäude)

Gesamt ca. 1.935 m²

II. Torhaus A

Bürogebäude

Gesamt ca. 288 m²

III. Torhaus B

Atelier/ Wohn- und Bürogebäude

Gesamt ca. 308 m²

IV. Gartenhaus mit Schwimmbad

Gesamt ca. 189 m²


Tiefgarage: 6 – 8 Stellplätze

Stellplatz

8 x Tiefgarage

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.3.2027.
Endenergieverbrauch beträgt 157.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1995.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Frankfurt am Main

Herr Detlef Krebs
Eschersheimer Landstraße 537
60431 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 - 95 11 79 0
E-Mail: frankfurt@von-poll.com
Fax: +49 (0)69 - 95 11 79 11