Burgherr werden und Steuern sparen!!!

40883 Ratingen - Deutschland

Objektnummer: 16013028
AusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrtAusfahrt
 ca. 450 m²
 13.788 m²
 16
  880.000 EUR
Kaufpreis: 880.000 EUR
Provision: 3.57% inklusive gesetzlicher MwSt.
Wohnfläche: ca. 450 m²
Zimmer: 16
Haus: Burg
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Zustand der Immobilie: renovierungsbedürftig
Baujahr: 1254
Bauweise: Massiv
Dachform: Satteldach
Stellplatz: Garage
Energieeffizienzklasse: H

Objektbeschreibung

Bereits 1254 wurde dieses monumentale Rittergut erstmals geschichtlich als Sitz der Ritter von Eggerscheidt erwähnt. Der Sage nach handelte es sich dabei um Raubritter, die Kaufleute im Angertal überfielen und sich dann wieder auf die Burg zurückzogen. In den folgenden Jahrhunderten war es der Sitz vieler prominenter Familien wie z.B. die Adelsfamilie von Landsberg, später dann die Familie von Aschenberg bis zur Familie der Grafen von Spee.

Sie betreten das Gut durch die ehemaligen Grundmauern und finden sieben Gebäudeteile vor. Der viergeschossige Wehrturm als ältester Teil mit seinen bis zu 1,70 Meter dicken und mit Stroh und Lehm gedämmten Mauern bildet das Zentrum des Gutes. Das direkte Nebengebäude dient wie der Wehrturm heute als Wohngebäude. Weiterhin befinden sich Pferdestallungen, ein Hühnerstall, zwei Scheunen sowie eine neue Scheune aus dem Jahre 2008 auf dem Gut.

Heute steht das Rittergut teilweise unter Denkmalschutz und ist größtenteils sanierungsbedürftig. Bis 2014 wurde der Wehrturm, der heute als Wohnturm dient, inklusive des Nebengebäudes von einem Schlosser bewohnt, der auf der Burg geboren wurde und dort lebenslanges Wohnrecht besaß. Heute wird das Gut teilweise landwirtschaftlich genutzt.

Sie haben für die Sanierung steuerliche Vorteile bei Finanzierung und Abschreibung durch die Denkmal-Sonder-Afa, da das Gut größtenteils als Denkmal anerkannt und geschützt ist. Abschreibung bei Vermietung: In den ersten acht von insgesamt 12 Jahren können nach der AfA Denkmal 9% der gesamten Sanierungskosten geltend gemacht werden, in den restlichen vier Jahren sind es noch 7 %. Der Wert der Immobilie ohne Grundstücksanteil wird parallel linear mit 2,5 % abgeschrieben. Abschreibung bei Eigennutzung: 9% der gesamten Sanierungskosten für eine Laufzeit von zehn Jahren (§10 EStG).

Wer sich also heute einen Lebenstraum erfüllen und dabei Steuern sparen will, dabei Zeit, Geld und Engagement mitbringt, bekommt dafür gelebte Geschichte und ein einmaliges Gut in traumhafter Grünlage zurück.

Lage

Das historische Rittergut liegt südöstlich der Ortslage von Eggerscheidt, heute Stadtteil von Ratingen. Sie befindet sich etwa 30 m über dem Talgrund und einer dort befindlichen ehemaligen Furtstelle des Flusses Anger. Dieser Fluss bildete auch zeitweise die Grenze zwischen dem Einflussgebiet der Grafen von Berg und dem Kölner Herrschaftsgebiet. Die direkte Nachbarschaft bilden Wiesen, Wälder und Ackerflächen. Ob nun Joggen oder ausgedehnte Spaziergänge im Angertal oder Golfen im Golfclub Hösel e.V., von hier aus ist alles nur einen Katzensprung entfernt.
Den nahe gelegenen, gemütlichen Ratinger Ortskern mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten für jeden Bedarf, sowie Schulen, Kindergärten und Sportanlagen erreichen Sie ebenfalls in wenigen Minuten.

Ein weiterer Vorteil ist die schnelle Erreichbarkeit des Düsseldorfer Flughafens, zu dem Sie mit dem Auto knappe 10 Minuten benötigen. Durch die optimale Anbindung an die A3, A44, und A 52 gelangen Sie zudem schnell in die Düsseldorfer Innenstadt und die Nachbarstädte Essen, Mühlheim, Neuss, Velbert und das Ruhrgebiet. Wenn Sie einmal auf das Auto verzichten wollen, gelangen Sie auch mit S-Bahn, Bus und Bahn in den Ortskern und die Nachbargemeinden.

Ausstattung

Alle Gebäudeteile haben eine unterschiedliche Ausstattung und sind größtenteils sanierungsbedürftig.

Zu dem hier angebotenen Grundstück mit ca 13.788m² und den sieben Gebäudeteilen kann man optional weitere ca. 31.412m² Acker- und Weideland mit einer großen, neuen Scheune für € 260.000 dazu erwerben. Dies ist aber keine Vorraussetzung.

Sonstige Angaben

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Düsseldorf

Claudia Brakonier & Marius Grumbt
Kaiserstraße 50
40479 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 - 86 32 38 0
E-Mail: duesseldorf@von-poll.com
Fax: +49 (0)211 - 86 32 38 11