Wohnen und arbeiten in einem: Baugrundstück für eine Villa, Bürogebäude mit einer kleinen Halle

28879 Grasberg - Deutschland

Objektnummer: 17057050
 2.700 m²
 5
  455.000 EUR
Kaufpreis: 455.000 EUR
Provision: Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Gesamtfläche: ca. 800 m²
Zimmer: 5
Grundstück: Wohnen
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Baujahr: 1990
Bürofläche: ca. 200 m²
Teilbar ab: ca. 200 m²
Energieinformation: Zum Zeitpunkt der Anzeigenerstellung lag kein Energieausweis vor.

Objektbeschreibung

Eine tadellose (Gewerbe-) Immobilie zeichnet sich zum einen durch hohe, sowie sichere Einnahmen und zum anderen, durch eine spitzen Zustand aus. Diese Merkmale finden sich in dieser Immobilie bestmöglich wieder. Außerdem handelt es sich um eine Rarität, da hier im Außenbereich Gewerbe möglich ist und das Grundstück behält, bzw. steigert seinen Wert nachhaltig, da hier insgesamt drei Bauplätze möglich sind. Die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten bei diesem Grundstück sind außergewöhnlich.

Die Immobilie: ca. 180m² Bürofläche und weitere ca. 20m² im Dachgeschoß; ca. 600m² in der Halle, davon ca. 350m² unten (7 Tore á 5m und die Halle ist 10m breit) der eingezogene Zwischenboden hat eine Fläche von ca. 250m² nach Abzug der Bürofläche und von Schrägen. Ein Teil davon ist winterfest isoliert.

ca. 2730m² Grundstück, dies beinhaltet anteilig auch die Zufahrt.

Bis Mitte 2019 ist die Gewerbefläche fest vermietet, danach stehen Ihnen alle Türen offen und der Erwerber hat die Möglichkeit, den Gewerbeteil weiterhin renditestark zu vermieten oder wie folgt zu nutzen:

Es ist eine Aufteilung in ein, zwei oder drei Baugrundstücke für Wohnhäuser nach Ablauf der Vermietung denkbar. Dafür müsste die Halle ganz oder entsprechend diesem Plan zum Teil abgebaut werden. Das Bürogebäude könnte stehen bleiben. Hier ist eine Nutzung als Büro weiterhin möglich.
Die Aufteilungspläne liegen schon vor.
Wenn der hintere Teil des Grundstücks bebaut werden soll, so kann dort eine Villa mit einem großartigen, unverbaubaren Blick in die angrenzenden Gärten und auf die freien Felder entstehen.

Lage

Die Ortschaft Rautendorf liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Gemeinden Lilienthal und Fischerhude.
Die Gemeinde Lilienthal gehört zu den beliebtesten Orten an der unmittelbaren Grenze zu Bremen.
Viele Bremer „ziehen aufs Land“. Attraktive Bauplatzpreise und eine perfekte Infrastruktur für junge Familien hat Lilienthal in den letzten Jahren gut wachsen lassen.
Inzwischen sind allerdings die Preise für Bauplätze in Lilienthal in eine Größenordnung gestiegen, die mögliche Kaufinteressenten auf die umliegenden Gemeinden aufmerksam werden lässt. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass die Preise in Rautendorf stabil bleiben, von der Tendenz jedoch weiter steigen.

Gegenüber des Grundstückes befindet sich ein großes Naturschutzgebiet und nur wenige Meter entfernt befindet sich eine Bushaltestelle. Autobahn und Bahnhof sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

- 2 Duschbäder für Angestellte
- Pausenraum mit Küchenanschlüssen
- 6-10 Parkplätze
- großer gepflasterter Hof
- große Halle

Sonstige Angaben

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Grundriss

  1. E-MAIL AN ANBIETER SENDEN:
  2. *
    Invalid Input
  3. *
  4. *
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. *
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Ihre Nachricht:
  10. *
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
  11. *
    Sie müssen sich mit der Einwilligung einverstanden erklären.
  12. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Shop Bremen

Herr Christian Stephan
Graf-Moltke-Straße 35
28211 Bremen

Telefon: +49 (0)421 - 27 88 88 0
E-Mail: bremen@von-poll.com
Fax: +49 (0)421 - 27 88 88 11